Startseite Kontakt Datenschutz Impressum

Angewendete Therapieformen

Die angewendeten naturheilkundigen Therapieformen greifen durch Ihren modernen und traditionellen Ansatz sowie ihrer spezifischen Wirkungen wirksam ineinander. Diese können sich bei sorgfältiger Auswahl gegenseitig unterstützen und verstärken. Dabei wird auf den ganzheitlichen Aspekt großer Wert gelegt. Verwendung finden homöopathische Potenzen, Urtinkturen, Verdünnungen, Salben, Tabletten bis hin zu lebendigen Kulturen in Form von Mikroorganismen (Darmbakterienstämme).
Der Ersttermin besteht aus einem ausführlichen Gespräch, bei dem nach aktuellen und vergangenen körperlichen und emotionalen Beschwerden/Leiden sowie nach bisherigen Behandlungen oder der Einnahme von Medikamenten gefragt wird.
Hierzu gehören auch Informationen zu Vorerkrankungen und Allergien, familiären Erkrankungen, Beruf, Lebensumstände, Medikamenteneinnahmen, Risikofaktoren, Essgewohnheiten und anderen subjektiven Beschwerden. Dabei werden mögliche Therapieformen vorgeschlagen und besprochen. Je nach Beschwerdebild kann eine einmalige oder mehrfache Behandlung erforderlich werden. Die Kosten erfragen Sie bitte telefonisch.